In meinen Behandlungs- und Seminarräumen finden verschiedene Veranstaltungen rund um das Thema Bioenergie und Bioinformation statt. Dazu gehören Intensivbehandlungs-Tage, Gesundheitsabende und offene Meditationsabende. Zusätzlich nehme ich jedes Jahr an ärztlich geleiteten Probandenstudien zu verschiedene Erkrankungen teil (s.u.).


Nicole MichelsIntensiv-Behandlungstage

Ablauf:
Vortrag und Fragen (ca. 60 Min.)
3 Bioinformationstherapie-Sitzungen (à 60 Min.)

Nächster Termin: in Planung, Uhrzeit: 15 – 20 Uhr

Veranstaltungsort: in meinen Praxis-/Seminarräumen.

Veranstaltungsort: in meinen Praxis-/Seminarräumen
präsentiert vom Europäischen Berufs- u. Fachverband für Biosens e.V.
Infos: Tel: 030-21027466

Kosten: 130,00 Euro

Getränke: Wasser  und Tee sind vorhanden.

Speisen: i.d. Restaurants in direkter Nähe oder Selbstversorgung.

Anmeldung: verbindliche Anmeldung bis 5 Tage vorher.

 

Viktor PhilippiVeranstaltungen mit Viktor Philippi
in Berlin (Urania)

Programm: Vortrag und 3 Biomeditationen

Termine:
11.10.2017, 14.02.2018, 20.11.2018

 

Sonstige Veranstaltungen

HTMLwww.biomez.de/news-gesundheitstage-messen

HTMLwww.stiftungphilippi.de

 

Vorträge – Infoabende
Gerne stelle ich Ihnen oder anderen Interessierten die Theomedizin und die Philippi-Methode im Rahmen eines Vortrages vor. Kontaktieren Sie mich einfach bei Interesse.

Informationsabende mit Vorträgen und Probesitzungen zum Kennenlernen der Methode. Intensiv-Behandlungstage mit speziellen Schwerpunkten oder zur allgemeinen Stärkung oder Überwindung von Krankheiten und Leiden, bieten eine hervorragende Möglichkeit, ganz intensiv etwas für sich und seine Gesundheit zu tun. Bei Intensivtagen wird die Seele entlastet, das Nervensystem gestärkt. Die Abwehrkräfte bekommen viel mehr Schwung, der Stoffwechsel wird angeregt und der Organismus entgiftet sich. Ein Intensivtag umfasst 3 Sitzungen mit Zwischenpausen von 15 bis 45 Minuten sowie einen Vortrag von mir (ca. 30 Min.). Drei Intensivtage umfassen 9 Sitzungen und dienen der intensiven ganzheitlichen Stärkung und Entlastung (diese findet i.d.R. wochentags im Rahmen meiner Praxis statt oder an speziellen Zusatzterminen). Bei Infoabenden mit Vorträgen und Probesitzungenvermittle ich Ihnen den Hintergrund und die Wirkungsweise der Methode und gebe Ihnen die Möglichkeit, bei einer einstündigen Probesitzung oder einer kurzen Meditation im Sitzen unverbindlich in die Bioenergie hineinzufühlen und sich einen persönlichen Eindruck zu verschaffen. Dabei beantworte ich gerne Ihre Fragen. Es gibt auch Vorträge zu spezifischen Krankheitsbildern und Themen. Mir liegt am Herzen zu verdeutlichen, wie entscheidend es ist Eigenverantwortung in dem Prozess der Gesundwerdung oder Gesunderhaltung zu übernehmen. Dabei spreche ich aus meinen jahrelangen Praxis-Erfahrungen sowie aus meiner eigenen Erfahrung als einst Schwerkranke.

Nächste Termine: in Planung
Programm: Vortrag “Gesund werden mit System” und  Probesitzung.

Eintritt frei. Voranmeldung erforderlich.

Themen z.B.: Gesund werden mit System, Macht Angst krank - die Macht der Angst, Krebs trifft auf Biomeditation, Gesundes Denken – Umdenken lernen, Wenn der Stoff nicht wechselt – Stoffwechselblockaden lösen, Entgiften und Entschlacken u.v.a.

 

Seminare

Als Dozentin der Viktor Philippi Stiftung Gesundheit veranstalte ich regelmäßig Fortbildungsseminare für  Bioenergetiker Extrasens.

Nächste Termine, alle Seminarthemen und nähere Infos im BioMeZ Forum:
HTMLwww.biomez.de/forum und www.stiftungphilippi.de.

 

Theomedizin Kongress 2018:
“Was hat der Stoffwechsel mit Vergebung zu tun?”

 

Probandenstudien
Auf dem Theomedizinkongress (siehe oben) sowie in meiner Praxis haben interessierte Betroffene die Möglichkeit an den alljährlichen Probandenstudien der Forschungs- und Lehrakademie für Bioenergetik und Bioinformatik und des Europäischen Berufs- und Fachverbandes für Biosens (EBB e.V.) teilzunehmen,. Das Thema 2018 ist der Stoffwechsel und damit verbundene Krankheitsbilder. Die Studien werden von der Fördergemeinschaft Theomedizin unterstützt.
Infos: HTML www.probandenstudie.de.